Benedikt-Schule Visbek
Benedikt-Schule Visbek

Die Organisation der Schule

Info-Flyer 2020/21
Info-Flyer Benedikt-Schule 2020-21.pdf
PDF-Dokument [291.3 KB]

Der Unterricht an der Benedikt-Schule beginnt morgens um 08:00 Uhr und endet montags, mittwochs und freitags um 13:15 Uhr. Dienstags und Donnerstags ist jeweils um 15:35 Uhr Schulschluss. 

 

Während der Doppelstundenblöcke wird auf eine generelle Fünfminutenpause verzichtet. Vielmehr liegt es in der Verantwortung der unterrichtenden Lehrkraft, ob und zu welchem Zeitpunkt der Lerngruppe eine kurze Pause ermöglicht wird.

Diese Regelung hat sich bewährt, gestattet sie doch ein Eingehen auf die aktuellen Bedürfnisse der Lerngruppe (Alter, Unterrichtssituation, ...), zudem wird der Schulalltag sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrkräfte spürbar entschleunigt.

 

Dienstags und donnerstags wird für die 5. - 10. Klassen ein warmes Mittagsessen angeboten. 

 

Für die genannten Jahrgänge schließt sich an diesen Tagen nach der Mittagspause die verpflichtende Lernzeit an. Diese wird im Regelfall durch eine die Lerngruppe unterrichtende Lehrkraft betreut. Während dieser Doppelstunde sollen zunächst die Hausaufgaben erledigt werden, außerdem steht diese Zeit für Klassengeschäfte, vertiefende Übungen, freiere Arbeitsformen, Projekte, ... zur Verfügung. 

Für den Doppeljahrgang 7/8 werden dienstags in der Lernzeit ab dem Schuljahr 2018/19 u. a. diese Arbeitsgemeinschaften angeboten: Schulmedienscouts (nur Klasse 8), Trampolin (Mädchen), Schulsanitätsdienst, Kämpfen, Theater. 

 

Termine

Telefonwoche I
15. - 19.03.21
(Schwerpunkt Klassenleitungen)

 

Telefonwoche II
22. - 26.03.21
(Schwerpunkt Fachlehrkräfte)

 

 

 

Vertretungsplan

I-Serv

Werk des Monats

April 2021

von Jonas Möller

Kunst - WPK 6

 

Malen wie die Meister-  Scherenschnitt nach Henri Matisse

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Benedikt-Schule Visbek